"Mühelose, einfache Schnittstelle mit flacher Lernkurve. Schnelle Leistung. Einfache Dateiübertragungen zwischen lokalen und entfernten Desktops. Kostengünstig." Edward Mendelson, PC Magazine

    Warum RemotePC™ Meeting besser ist RemotePC™-Besprechung Google-Treffen
    Warum RemotePC™ Meeting besser ist RemotePC™-Besprechung Google-Treffen
    Teilnahme an Meetings über einen unterstützten Browser oder eine Desktop-Anwendung rechts
    An Meetings direkt von Ihrem PC oder Mac oder von einem unterstützten Browser aus teilnehmen oder diese veranstalten
    rechts
    Funktioniert nur für unterstützte Webbrowser, keine Desktop-Anwendung
    An Meetings ohne Google-Konto teilnehmen rechts
    Jeder, der eine Einladung hat, kann an den Sitzungen teilnehmen
    rechts
    Für die kostenlose Version müssen die Teilnehmer mit einem Google-Konto angemeldet sein.
    Dauer der Sitzung rechts
    Keine Beschränkung der Besprechungsdauer
    rechts
    Maximale Dauer des Meetings bei der kostenlosen Version ist 1 Stunde
    US-Rufnummern oder internationale Einwahlnummern rechts
    rechts
    Nicht verfügbar mit der kostenlosen Version von
    Google Meet
    Whiteboard rechts
    rechts
    Preisgestaltung

    Erhältlich als kostenloses Add-On mit der besten Fernzugriffslösung für PCs, Macs und Linux-Rechner

    Kostenlos bis 30. September 2020
    Preise beginnen bei 10 USD pro aktivem Benutzer/Monat für G Suite Essentials

    Erhalten Sie 90%*Rabatt auf RemotePC Consumer/SOHO-Tarif

    * Das 90%-Angebot gilt nur für das erste Jahr. Sie müssen einen Nachweis über Ihr Google Meet-Konto erbringen.